4c7602ed76 - Brandeinsatz in der Hagstrasse

Brandeinsatz in der Hagstrasse

Am Montag, den 05. Dezember 2016 wurden wir um 10.38 Uhr per Pager mit folgenden Alarmierungsstichworten alarmiert:

f3 r1 BÜRS BÜRS HAGSTRAßE

Brand im Hausgang

Mit 20 Mann und den Fahrzeugen, Tank I und Tank II sind wir unverzüglich zum Einsatzort ausgerückt. In der Hagstrasse 10, beim Haus der Familie Wachter Johann angekommen, stellten wir einen Brand im 1. OG und starke Rauchentwicklung fest.

Das unmittelbar vor der Feuerstätte des Kachelofens gelagerte Brennholz war in Brand geraten. Unsere zwei Atemschutztrupps, mit Nasslöscher und Hochdruckstrahlrohr konnten den Brand in kürzester Zeit unter Kontrolle bringen. Anschließend wurde eine Überdruckbelüftung durchgeführt und der Brandherd mittels Wärmebildkamera kontrolliert.

Weiters im Einsatz stand die Rettungsabteilung Bludenz mit einem Fahrzeug und 3 Mann/Frau, sowie eine Streife der Bundespolizeiinspektion Bludenz mit 2 Mann/Frau.

Verletzt wurde niemand. Der Einsatz konnte um 11.20 Uhr erfolgreich beendet werden.

Hier findest Du den Bericht auf orf.at…

Hier findest Du Bericht auf vol.at…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.