xx05 1 800x525 - Brandalarm in der Ausserfeldstrasse

Brandalarm in der Ausserfeldstrasse

Am Dienstag, dem 10. Oktober wurden wir um 12.32 Uhr in die Ausserfeldstrasse gerufen.
Die Alarmierung lautete: „F3 Gartenhaus Nähe Haus brennt“
Mit 14 Mann und zwei Fahrzeugen rückten wir unverzüglich zum Brandort aus.
Um 12.40 Uhr ist das erste Fahrzeug am Einsatzort eingetroffen und konnte den Brand unter schwerem Atemschutz rasch unter Kontrolle bringen und löschen.
Um 13.17 Uhr konnte der Einsatz beendet werden.
Ebenfalls vor Ort waren der Bürgermeister, Georg Bucher, Bezirksfeuerwehrinspektor Christoph Feuerstein und der Abschnittsfeuerwehrkommandant, Georg Oberhauser.
Hier geht`s zu den Bildern des Einsatzes… <www.feuerwehr-buers.at/index.php?id=148>

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.