Ehrungen

135. Jahreshauptversammlung

Anlässlich der 135. Jahreshauptversammlung am 5. Jänner konnten wir neben unserem Bürgermeister Georg Bucher zahlreiche Ehrengäste begrüßen. Besonders begrüßt wurden unsere Jubilare Alfred Plangg mit seiner Gattin Marianne, Hans Gstrein sowie Klaus Jenni mit seiner Gattin Brigitte. Neben dem üblichen Ablauf wie Berichte des Kommandanten, des Kassiers und den Tätigkeitsberichten, wurden auch Beförderungen ausgesprochen. So wurde Patrick Jenni nach seinem Probejahr angelobt und zum Feuerwehrmann befördert. Natalie Scheikl wurde zur Oberfeuerwehrfrau und Andreas Geisler sowie Sebastian Witwer zu Hauptfeuerwehrmännern befördert. Zwanzig Kammeraden/in wurde eine Anerkennung in Form eines Präsentes für die Probensollerfüllung überreicht.

Höhepunkt der diesjährigen Jahreshauptversammlung war die Ehrung verdienter Kammeraden. Alfred Plangg wurde für seine 70jährige Treue zur OF Bürs von den Kammeraden, der Gemeinde und dem Landesfeuerwehrverband geehrt. Hans Gstrein erhielt für seine 40jährige Mitgliedschaft die Feuerwehrverdienstmedaille in Silber vom Land Vorarlberg sowie ein Präsent der Gemeinde. Von seinen Kameraden wurde Hans zum Ehrenmitglied ernannt. Kommandant Stellvertreter Klaus Jenni wurde für seine 25jährige Zugehörigkeit zur Feuerwehr die Feuerwehrverdienstmedaille in Bronze des Landes sowie Präsente seiner Kameraden und der Gemeinde überreicht.

Ehrungen    Verdienstkreuz

Zudem konnten Elmar Matt, Karl Balter und Markus Rauch das Verdienstkreuz in Bronze des Landesfeuerwehrverbandes für besondere Verdienste um das Feuerwehrwesen in Empfang nehmen.

Ebenfalls stand wieder die Kommandantenwahl auf der Tagesordnung. Kommandant Raimund Rauch stellte sich der Wiederwahl und wurde von der Mannschaft einstimmig für die kommenden drei Jahre im Amt bestätigt.